Freiwillige Feuerwehr Waghäusel Abt.Wiesental
Freiwillige Feuerwehr Waghäusel  Abt.Wiesental

DL (A) K 23/12 XS 2.0

Funkrufnamen: Waghäusel 2/33
Baujahr: 2015
Hersteller: Mercedes/Roßenbauer- Metz 
Gesamtgewicht: 16 t
Leistung: 299 PS
Rettungshöhe: 30 Meter
Besatzung: 3 Mann

 

 Verwendung:

 

Die DLK rückt bei Brandeinsätzen als drittes Fahrzeug nach dem Löschfahrzeug aus. Vorrangig dient die Drehleiter zur Menschenrettung ( bis ca. 300kg) aus größeren Höhen. Hierbei kommt sie auch öfters auf Anforderung des Rettungsdienstes als Tragehilfe bei engen Treppenhäusern zum Einsatz. Durch die Vielfalt unterschiedlicher Gerätschaften kommt die Drehleiter, auch bei Technische Hilfeleistungseinsätzen oder auch bei Großbränden mit dem elektrischen Wasserwerfer zum Einsatz.

 

Weiterhin stellt die DLK den zweiten Rettungsweg für die in Wiesental und der näheren Umgebung stehenden Hochhäuser da.